Historisches Bio-Weingut

Franz Pfeifhofer hat vor über 30 Jahren auf seinem Zollweghof in Lana beschlossen, seinen kleinen Wein- und Obsthof am Steilhang oberhalb von Lana gelegen, biologisch zu bewirtschaften. Franz Pfeifhofer begann  bereits vor über 25 Jahren sich für pilzresistente Rebsorten (PIWI´s) zu interessieren, welche heute zum Großteil überhaupt keine Kupferbehandlungen mehr benötigen. So ist er ein Pionier nicht nur in der biologischen Landwirtschaft in seiner Umgebung, sondern auch in der Arbeit mit neuen resistenten Rebsorten und der Weinproduktion daraus. In den vergangen sechs Jahren konnte er viele internationale PIWI- und BIO- Weinpreise gewinnen. 

Franz Pfeifhofer und seine Partnerin Irmgard Windegger präsentieren ein Stück Südtiroler Weinbaugeschichte.

zollweghof_website_1_.jpg

Der Gesamtwert einer Bestellung muss mindestens 50,00 € betragen

Keine Produkte in der Einkaufstasche